REZENSIONEN:
La Voix Humaine / Tagebuch eines Verschollenen

Zwei schöne Besprechungen zu unserer (veränderten) Wiederaufnahme von „La Voix Humaine“ (Poulenc) und „Tagebuch eines Verschollenen“ (Janáček) auf der Werkstattbühne im Schiller Theater.

Rezension von Ingrid Wanja // DER OPERNFREUND

Rezension von Albrecht Selge // hundert11 – Konzertgänger in Berlin